< Zur Mobilversion wechseln >

Tanz, Baby!: Die Hochzeitsparty-Playlist des Grauens

von

DJs mit Erfahrung aus 200 Hochzeiten haben zusammengelegt. Und herausgekommen ist eine Liste, über die man streiten kann.

Hochzeitsparty-Playlist des Grauens

Jetztred(Wienerin)

Das Schicksal einer Party hängt nicht am seidenen Faden, sondern an einer guten Playlist: Nichts kann einen Dancefloor schneller leerfegen als der falsche Song zur falschen Zeit. Die absolute Horrorvorstellung: Eine Hochzeitsparty, deren vereinsamte Tanzfläche einem die Tränen in die Augen treibt. Deshalb sollte die Playlist für die Party deines Lebens - ob vom DJ des Vertrauens oder einem vertrauenswürdigen iPod abgespielt - so richtig krachen.

Welche Songs deshalb auf keinen Fall darauf zu finden sein sollten? Das hat die Website FiveThirtyEight über zwei Dutzend DJs, die insgesamt auf knapp 200 Hochzeiten aufgelegt haben, nach ihren No-Gos gefragt.

Auch interessant: 5 Gründe, warum ich eine Hochzeitsplanerin engagiert habe

Das ist die schlechteste Hochzeits-Playlist aller Zeiten

Und das Ergebnis lässt sich problemlos in "Die Offensichtlichen", "Wirklich? Den auch? Ja, wenn man so drüber nachdenkt" und "DEN Song? Der ist doch super!" einteilen.

Nummer 1 auf der Liste ist der Vogerltanz, der auf etwa ein Viertel aller Hochzeiten nicht gespielt werden durfte. Die Songs auf den Plätzen 2 bis 8 sind durch die Bank Gruppentänze, inklusive "Macarena" und "Y.M.C.A.". Ebenfalls auf der Liste vertreten sind 70er-Jahre-Hits wie "Sweet Home Alabama" und "Stayin' Alive".

Wer jetzt angesichts seines offenbar unrühmlichen Lieblingssongs leicht zu verzweifeln beginnt, dem sei gesagt: Was am meisten gehasst wird, wird oft auch am meisten verehrt. Im vergangenen Jahr nämlich brachte FiveThirtyEight die ultimative Hochzeits-Playlist heraus. Und, Überraschung: einige Songs sind auf beiden Listen vertreten, etwa "Don't Stop Believin" und sogar die Nummer 1 der Bestenliste, "Hey Ya!" von Outkast, ist auf der Negativliste vertreten.

 

Playlist: Romantische Songs

Alle 10 Bilder anzeigen »

 

VIDEO: Was täten wir nur ohne unsere beste Freundin?!

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen