< Zur Mobilversion wechseln >

WIENERIN Stimmen: Werde WIENERIN-Community-Autorin und sag uns, was du denkst!

von

Was bringt dich auf die Palme? Wofür bist du dankbar? Was lässt dich nicht kalt? Die WIENERIN sucht Community-AutorInnen, die ihre Gedanken mit anderen UserInnen teilen möchten.

WIENERIN Stimmen Sag uns deine Meinung!

JetztRed.(Wienerin)

Leben heißt Erfahrungen machen. Schöne, unangenehme, ärgerliche. Aber im Bestfall solche, an denen man wachsen kann. Die WIENERIN will wissen, was Frauen heute denken, was sie beschäftigt, was sie vom Leben gelernt haben, und sucht Community-AutorInnen, die von ihren Erlebnissen erzählen, ihre Erkenntnisse mit anderen UserInnen teilen, Tipps geben oder zum Nachdenken anregen möchten. 

Ob bei politischen, gesellschaftlichen, alltäglichen Herausforderungen: Wir wollen zum Austausch und zur Diskussion anregen und die Stimmen unserer Leserinnen noch lauter werden lassen.

Wie werde ich WIENERIN-Community-Autorin?

Wir verwenden die WebApp Tellonym: Dabei schickst du uns über einen Link eine anonymisierte Nachricht, das heißt, dass du deinen Namen nicht angeben musst (aber natürlich in der Nachricht kannst) und wir technisch auch keine Rückschlüsse auf deine Identität ziehen können. Deine Nachricht kommt völlig anonym bei uns an.

Du willst uns schreiben? Hier entlang!

Du kannst uns ganz frei einen Artikel schreiben oder du lässt dich von unserem Diskussionsthema inspirieren.

Hier geht's zu unserem aktuellen Diskussionsthema:
"Wie alltäglich ist sexuelle Belästigung? Welche Erfahrungen hast du gemacht?"

 
Wenn du uns einen Text geschickt hast, wird unsere Online-Redaktion ihn redigieren, wenn nötig formatieren, an der Überschrift feilen und Bilder hinzufügen. Der Text wird dann, wie eingangs erwähnt und falls nicht anders erwünscht anonym auf wienerin.at und unseren Social-Media-Kanälen veröffentlicht.

Für die Texte gibt es generell kein Honorar. Wir bieten dir im Gegenzug die Reichweite und die große Leserschaft von wienerin.at:
Wir möchten mit der WIENERIN-Community eine Plattform auf wienerin.at schaffen, auf der sich Frauen über Dinge, die ihnen unter den Nägeln brennen, austauschen können. Du bist Expertin auf deinem Gebiet? Dann gib dein Wissen weiter. Du schreibst einen Blog? Nutze die WIENERIN-Reichweite, um neue Leute auf ihn aufmerksam zu machen. Du möchtest, dass deine Stimme gehört und gelesen wird und dich austauschen? Auf wienerin.at ist der Platz dafür.

Mit der Einsendung deines Textes akzeptierst du unsere AGB.

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen