< Zur Mobilversion wechseln >

Mit Backpulver: Dieses Nr.1 Produkt aus Japan gegen Pickel gibt es jetzt bei "dm"

von

In Japan, den USA und Großbritannien gehört die Marke längst zu den Bestsellern unter Anti-Pickel-Produkten. Jetzt gibt es sie auch bei uns.

TrendsRed.(Wienerin)

Aktivkohle-Produkte sind längst beliebte Helfer bei Hautunreinheiten und gehören inzwischen zu den absoluten Trend-Wirkstoffen. Einer der Pioniere auf diesem Gebiet ist die japanische Marke KAO mit dem Label Bioré. In Japan, den USA und Großbritannien gehört die Marke längst zu den Bestsellern unter Anti-Pickel-Produkten - seit Kurzem gibt es sie auch in Österreich bei "dm" zu kaufen. 

Das Geheimnis des Anti-Pickel-Wunders kommt dabei aus unserem Küchenschrank: BackpulverBioré nutzt die tiefenreinigende Kraft von Backpulver und die absorbierende Wirkung von Aktivkohle und befreit Poren von Schmutz, Talg und Mitessern. 

 

Die Reinigungsserie besteht aus schwarzen Clear-Up Strips, einer 1-Minuten-Thermomaske, einem porenverkleinernden Peeling sowie einem reinigenden Waschgel. Die Haut wird von Hautschüppchen befreit und gründlich gereinigt, Poren werden verkleinert, Verstopfungen gelöst und Schmutz und Talg sorgfältig entfernt.

 

Bioré

 

Und das Beste daran: die Produkte sind nicht teuer. Für 6 bis 8 Euro könnt ihr sie bei "dm" ergattern (hier online). 

 

Backpulver gegen Pickel? So funktioniert's 

 

Und wer kein Geld ausgeben will, kann sich die Backpulver-Mischung auch selbst zusammenmixen: 1 Teelöffel Backpulver mit etwas Wasser oder frisch gepressten Zitronensaft zu einer dicken Paste verrühren. Das Gesicht etwas anfeuchten und die Paste auf das betroffene Gebiet auftragen (aber bitte wirklich nur auf die Pickel). Der Nachteil ist nur, dass man es nicht zu häufig machen darf, sonst trocknet die Haut aus. 

 

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen