< Zur Mobilversion wechseln >

Autsch: 12 Beauty-Trends aus den 90ern, die wir lieber vergessen würden

(c) Getty Images (Brenda Chase)

3: Wegstehende Haare

Ob Zöpfchen oder Knötchen: irgendwie hatten wir so ein Ding mit abstehenden Haarteilen. Dass das Ganze wenig vorteilhaft aussieht, war egal. Solange es Gwen Stefani getragen hat, waren wir alle mit an Bord.

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen

1 Kommentare
Gast: monikameint
28.04.2017 11:25

Aktuelle Trends

Ich sehe mindestens 5 Trends die heute aktuell oder wieder im kommen sind.