< Zur Mobilversion wechseln >

Australisch Essen: Känguru & Co.

von

Wer originelle Speisen sucht und keine Scheu davor hat, Neues zu probieren, der kann in Wien auf ein Geschmacksabenteuer gehen: Im Crossfields Pub im 1. Bezirk gibt es gegrillte Heuschrecken sowie Krokodil- und Kängurufleisch zum Bestellen.

Australisch Essen Kaenguru

HomepageKatja Schlitter(TypischIch)

Info

Infos

  • Crossfield's Australian Pub
    Maysedergasse 5
    1010 Wien

In der Innenstadt gelegen, zwischen Albertina und der Kärntnerstraße, befindet sich das Crossfields direkt neben dem Mozart Café.

 

Auf den ersten Blick schaut das australische Pub wie ein Bierlokal mit deftiger Hausmannskost aus. Auf der Speisekarte stehen diverse Burger zur Auswahl, Barbecue-Spezialitäten (es gibt sogar ein 500g schweres T-Bone Steak), Nachos mit Dips, Potatoe Wegdes & Co. Auch zum Frühstück wird landestypisch Speck und Eier gereicht, der bekannte und gewöhnungsbedürftige Geschmack des Vegemite-Aufstrichs darf hier auch gerne gekostet werden.

typischich.at Australisch Essen

typischich.at Australisch Essen

Highlights im Lokal sind jedoch außergewöhnliche Fleischsorten wie Känguru und Krokodil, die z.B. als Burger oder Fajita-Variation zum Selberbelegen (im Bild in der Pfanne zu sehen) bestellt werden können. Wer sich wie die Promis im Dschungelcamp traut, Insekten zu essen, dem werden acht gegrillte Heuschrecken auf Erdäpfelpüree mit Tomatensalsa und Salat gereicht.

 

Auch die einheimischen Getränke Australiens können im Crossfield's probiert werden, z.B. der Kakadu Ale oder das Ayers Rock Bier.

 

 

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen