< Zur Mobilversion wechseln >

Weihnachtskekse: Die 24 besten Keksrezepte

iStockphoto

Die 10 liebsten Keksrezepte der WIENERIN-Redaktion sowie 14 weitere Weihnachtskeksrezepte.

Vanillekipferl


... weil das einfach die besten Kekse sind!

Zutaten: 250 g Mehl, 1 Eigelb, 1 Prise Salz, 2 Pkg. Vanillezucker (oder 1 Vanilleschote), 80 g Staubzucker (Puderzucker), 100 g geriebene Mandeln, 200 g Butter oder Margarine

Zum Bestauben: 4 EL Staubzucker (Puderzucker), 4 Pk Vanillezucker

Zubereitung: Mehl, Eigelb, Salz, 2 Pkg. Vanillezucker (oder die Vanilleschote), Staubzucker, geriebene Mandeln und die Butter oder Margarine zu einem glatten Teig verarbeiten.
Den Kipferlteig ca. 1 Stunde zugedeckt oder in Folie gewickelt im Kühlschrank ruhen lassen. Anschließend den Teig zu einer Rolle formen, in kurze Stücke schneiden, zu Kügelchen drehen und dann zu kleinen Röllchen ausrollen. Aus den Röllchen Kipferl formen.
Die Kipferln vorsichtig auf das Backblech legen (nicht zu eng beisammen). Je nach Größe im vorgeheiztem Backrohr bei ca. 180°C (Gas: Stufe 2 - 3) ca. 10 - 15 Minuten backen.
Die Kipferln nach dem Backen sofort - noch heiß - in einer Mischung aus Staubzucker und Vanillezucker vorsichtig wenden. Anschließend auskühlen lassen.

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen

4 Kommentare
Gast: C1mbXDgXrr
02.12.2015 00:10

w0KTxMsplB

Die Ff6rmchen sind ja sfcdf! Wo hast du die denn her? Ich bin ne4mlich schon seit einiger Zeit nach schf6nen Tartelettff6rmchen. Und die gealflen mir sehr gut :)Liebe Grfcdfe,Janneke

Gast: lina müller
12.12.2012 16:39

danke

ich kannte das rezept lange nicht.Wollte aber diese Plätzchen backen.DANKE!!!!!!!

MK21
04.12.2012 21:40

che bontà!

das werd ich ausprobieren! :)

Gast: andrea hofstätter
10.12.2010 07:45

weichnachten

kommt bald und suche super Rezepte