< Zur Mobilversion wechseln >

Blog: turid pichler

Soll ich mein BWL Studium wechseln?

von turid pichler

Frage Ausbildung - Maya aus Wien

Soll ich mein BWL Studium abbrechen & etwas anderes Neues probieren?



* diese Graphik zeigt NICHT das Geburtshoroskop, sondern den exakten Fragezeitpunkt

*der durchschnittliche Geltungszeitraum für Stundenfragen beträgt maximal 9 Monate

* Zeiteinheiten können Tage, Wochen, Monate bedeuten (ab Fragezeitpunkt)

 

 

Liebe Maya,

  • Dein Frage Aszendent im Löwe schildert deutlich Dein Thema Selbstverwirklichung, Anerkennung bzw beruflicher Selbständigkeit als auch Entfaltung der eigenen Potentiale! Herrscher Sonne (= das bist Du) befindet sich ebenfalls passend in Deinem 6. Arbeitshaus im Steinbock, der ebenfalls Fragen nach Beruf, Berufung, Übernahme von Verantwortung thematisiert. Die Sonne bildet folgende zukünftige Konstellationen:

    • ein hilfreiches Sextil zu Deinem aufsteigenden Mondknoten in +4,0 (Deine Lebensaufgabe liegt im beruflichen Bereich, der Karriere!)

    • eine starke Vereinigung zum Kommunikationsplaneten Merkur in +4,7

  • Der Mond, der Deine Gefühle abbildet, befindet sich jedoch im 5. Haus des Vergnügens & deutet auf große Ablenkungen während Deines Studiums hin! Die kommenden Aspekte des Monds zeigen

    • eine intensive Verschmelzung mit Pluto (Leidenschaft) in +4,5, dann ein

    • hilfreiches Sextil zum Planeten der Stabilität, Ernsthaftigkeit Saturn +5,1

    • sowie letztendlich eine starke Vereinigung zum Kommunikationsplaneten Merkur in +10,0 Zeiteinheiten sowie ein

    • wunderschönes Trigon zu Deinem Karrierepunkt/MC ebenfalls in +10,0

  • Dein Studium wird durch das 9. Haus in den leicht beeinflussbaren Fischen (Wünsche, Hoffnungen, aber auch Illusionen) symbolisiert. Herrscher Jupiter ist zwar an & für sich der große Glücksplanet, befindet sich aber unpassend in Deinem 11. Haus der Freunde, Gruppenaktivitäten (wenn auch Zukunftshoffnung) in den schnell ablenkbaren & wankelmütigen, wenn auch sehr kommunikativen Zwillingen positioniert, aber noch dazu sehr schwach im Exil & außerdem noch kurze Zeit rückläufig, also mehrfach geschwächt!! Jupiter bildet folgende zukünftige Konstellationen:

    • zuerst zwar förderliches Sextil zum Planet des plötzlichen Wechsels Uranus in +2,0 dann aber jedoch

    • ein desillusionierendes Spannungsquadrat zu Neptun in +5,6 Zeiteinheiten!

  • Uranus, Planet des schnellen Wechsels befindet sich ebenfalls im Sternzeichen Widder (Neubeginn) in Deinem 9. Studiumhaus. Zwar bildet Uranus noch ein schönes Sextil zu Jupiter in +2,0 (Studiumwechsel?), dann aber ein Spannungsquadrat zu Venus Planet der Liebe in Deinem 5. Haus der Affären in 3,0 (Lernprobleme durch Liebeskummer?)

  • Ein neues Studium (9 von 9 = 5. Haus) wäre durch das Sternzeichen Schütze symbolisiert mit den Themen Ausland (Tourismus?), Gerechtigkeit (Jus?), Philosophie, Lehramt etc. Aber auch hier ist Jupiter der selbe Herrscher mit den selben Aspeken!!!

CONCLUSIO:

Ein Studienwechsel sieht leider durchwachsen aus. Falls es Dir möglich ist, beende zügig Dein Studium. Falls Dir aber noch viele Prüfungen fehlen, würde ich Dir fast empfehlen darüber ernsthaft nachzudenken, Dir einen fixen Job zu suchen oder Dich selbständig zu machen & die Uni an den Nagel zu hängen, da sich jedoch sowohl Sonne als auch Merkur mit sehr tollen Erfolgsaspekten in Deinem 6. Arbeitshaus befinden!

Dein aktueller Transit:

  • Neptun, Planet der Wünsche aber auch Illusionen durchquert soeben neu bis 2024 Dein 9. Studiumhaus & trübt leider Deinen Blick bezüglich der richtigen Studien Auswahl sehr.
  • Grundsätzlich zeigt Dein Geburtshoroskop aber ein überaus starkes, berufliches Erfolgs Horoskop (mit Sonne, Jupiter, Mond im 10. Karrierehaus aber auch u.a. Saturn & Mars im 6. Arbeitshaus). Du solltest Deinen Focus zügig auf einen fixen Job, die Karriere legen!
1 Kommentare

12.02.2013 11:02

Gast: Maya_2013

Vielen lieben Dank!

Ich danke Ihnen vielmals für Ihre treffende Auswertung, ich kann mich damit sehr gut identifizieren! Das erleichtert meine Entscheidung um einiges!
Viele Grüße, Maya

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen