< Zur Mobilversion wechseln >

#NatureIsSpeaking: Julia Roberts als Mutter Erde

Die Schauspielerin leiht in ihrer vielleicht stärksten Rolle der harten Botschaft der Aktion "Nature Is Speaking" ihre Stimme: "Nicht die Natur braucht den Menschen, der Mensch braucht die Natur."

 

Zu wunderschönen Naturaufnahmen spricht Julia Roberts harte Worte, die endlich wachrütteln sollen: Unser Planet, der soviele Jahre ohne den Menschen existiert hat, wird ihn auch ohne Zweifel überleben - denn was so lange besteht, wird sich nicht von der Rücksichtslosigkeit einer Art vernichten lassen.

Die Verbrechen, die der Mensch an der Natur begeht, schaden letztendlich nur ihm selbst.

 Das "Humanifesto" der Aktion "Nature Is Speakgin" wird von weiteren prominenten Stimmen unterstützt, etwa Robert Redford gibt einen amerikanischen Rotzholzbaum, Harrison Ford den Ozean, Kevin Spacey den Regenwald und Penelope Cruz das Wasser.

 

Alle Videos und mehr Infos auf www.natureisspeaking.org.

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen


Wienerin ABO