< Zur Mobilversion wechseln >

Benefizmusikfestival

von

Am 10. und 11.1. steht das Badeschiff Wien ganz im Zeichen eines Benefizmusikfestivals. PANARIUM 2014 lädt zwei Tage ein, für Asyl in Not zu feiern, zu tanzen und (gute, heimische) Musik zu hören. Alles für den guten Zweck, versteht sich.

Panarium Benefizmusikfestival

geniessenDoris Neubauer(TypischIch)

Hohe Wellen schlägt das Benefizmusikfestival am 10. und 11. Januar auf dem Badeschiff Wien. Da geht es nämlich zwei Tage lang ums Feiern, Tanzen und Abrocken - alles für den guten Zweck. Die Einnahmen kommen der Nonprofit-Organisation Asyl in Not zu Gute. 

 

FREITAG, 10.01.

 

DJs

  • NA1GO
  • JAY SMOO (Danceteria, II) & Franz Ganz (Belegschaft, II) 
  • Thomas Grün (Untitled 100/Pompadour)

 

SAMSTAG, 11.01.

DJs


Der Eintritt beträgt € 5,- pro Abend. Einlass ist täglich ab 21.00 Uhr. 

 

Asyl in Not

Asyl in Not kämpft für die Wahrung der Menschenrechte und für die Wiederherstellung des Rechts auf Asyl.

 

 

Kommentare

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode
(Was bringt das?)*



Schwer lesbar?
Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen


Wienerin ABO